Novartis. Anatomie Eines Weltkonzerns Tom Philipps

ISBN: 9783656643913

Published: April 25th 2014

Paperback

24 pages


Description

Novartis. Anatomie Eines Weltkonzerns  by  Tom Philipps

Novartis. Anatomie Eines Weltkonzerns by Tom Philipps
April 25th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 24 pages | ISBN: 9783656643913 | 4.60 Mb

Essay aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Universitat Basel, Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Essay hat als Ziel, das Machtsystem des Chemie- und Pharmaunternehmens Novartis und seine Bedeutung fur denMoreEssay aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Universitat Basel, Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Essay hat als Ziel, das Machtsystem des Chemie- und Pharmaunternehmens Novartis und seine Bedeutung fur den Standort Basel zu untersuchen.

Hierzu werden Personal und Aufbau des Konzerns aus drei Blickfeldern portratiert und analysiert. Das erste Kapitel skizziert den Werdegang des langjahrigen CEO und Verwaltungsratsprasidenten Daniel Vasella. Die These: In seiner Zeit beim Pharmariesen schuf er ein einzigartiges System der Bereicherung. Das zweite Kapitel veranschaulicht den Einfluss von Novartis in der Region Basel und wie der globale Pharmakonzern versucht seine Interessen breitenwirksam zu starken.

Die These: Der Standort Basel ist nicht in Stein gemeisselt. Das dritte Kapitel illustriert die engen Beziehungen in Forschung und Lehre zwischen Novartis und der Universitat Basel. Die These: Durch die vielschichtigen Verflechtungen zwischen der Universitat Basel und Novartis entsteht eine einseitige Abhangigkeit von der Universitat, welche die wissenschaftliche Unabhangigkeit stark in Frage stellt



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Novartis. Anatomie Eines Weltkonzerns":


eestigfx.eu

©2012-2015 | DMCA | Contact us